Aktuelles

Hier informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus unserem Haus.

23.05.2016

Joey's Pizza setzt wieder mehr auf Elektro-Roller



04.01.2015

Wissenswertes/Technik

Technikfreaks finden in der Rubrik "Wissenswertes/Technik" erklärt, wie ein Fahrgriff ehemals Gasgriff beim Elektroroller funktioniert.

14.12.2014

Vertretung der Marken unu, TRINITY und GoE

Um unserern Kunden eine größere Vergleichsmöglichkeit zu geben, haben wir uns entschlossen neben emco auch die Marken, TRINITY und GoE anzubieten.

14.04.2012

Eröffnung des emco Service- und Vertriebszentrum

Am Samstag, den 14.04.2012 war es endlich so weit, das Servicezentrum für emco Elektro-Roller in München unter der Leitung von eBike Frischmann wurde zum Saisonstart offiziell eröffnet. Der Wetterbericht ließ Böses ahnen: Kälte und Regen waren angesagt. Aber Petrus sei Dank hielt sich der Niederschlag in Grenzen, so dass immerhin Probefahrten auf trockener Fahrbahn möglich waren. Aber eigentlich logisch, als Herrscher über Blitz und Donner ist Petrus ja der Urvater der Elektrizität. Für das leibliche Wohl war auch gesorgt, es gab Wiener Würstl mit Kartoffelsalat und verschiedene alkoholfreie Getränke.

Die Testfahrer, von denen die Meisten zum ersten Mal auf einem Fahrzeug mit E-Antrieb Platz nahmen, fuhren die verschiedenen Modelle ausgiebig zur Probe. Die typischen Eigenschaften von Elektrofahrzeugen, nämlich volles Drehmoment aus dem Stand heraus und der ruhige, dynamische Vortrieb beeindruckte alle. Diese Merkmale konnte man am deutlichsten bei unserem Highlight, dem neuen Novum 77 spüren, er überzeugte mit einer für diese Leistungsklasse enormen Beschleunigung. Der Novum 77 ist den 125ern zuzuordnen und hat eine Leistung von 5 kW (6,8 PS). Emco hatte uns dankenswerterweise einen Prototyp für die Eröffnung zur Verfügung gestellt. Die ersten Serienmodelle werden bald zur Auslieferung kommen.

Als besonderen Gast durften wir den Stadtrat, Herrn Dr. Assal mit seiner Gattin begrüßen, beide zeigten großes Interesse an unseren Fahrzeugen und absolvierten einige Probefahrten. Frau Assal, die zum ersten Mal auf einem Roller saß, zeigte großes Talent und fühlte sich auf der Novi sofort wohl.

Trotz des schlechten Wetters waren viele Besucher gekommen, was uns zeigt, dass die Elektromobilität immer mehr Akzeptanz und Anhänger findet.

Frau Assal testet den emco Novi

Von links nach rechts: Herbert Frischmann, Stadtrat Dr. Assal,

emco Gebietsleiter Bayern Walter Bauer

Von links nach rechts: emco Gebietsleiter Bayern Walter Bauer, Geschäftsinhaber Marius Frischmann, Herbert Frischmann

01.02.2012

Umzug in den Siriuspark und Aufbau eines emco Vertriebs- und Servicezentrum

Die guten Erfahrungen, die wir mit emco und emco mit uns machen konnten, veranlassten uns die Zusammenarbeit zu intensivieren, was unseren Garagenbetrieb sprengte. Nach einigem Suchen fanden wir im Siriuspark (ehemaliges Dorniergelände) in der Brunhamstraße 21 ein passendes Objekt, das wir zum Februar beziehen konnten.

Januar 2012

Neuausrichtung

Als wir 2010 mit einem Geschäft für Elektrofahrräder starteten hatten nur sehr wenige Fahrradgeschäfte Pedelecs in ihrem Programm. Das hat sich geändert. Der Markt wächst ständig. Aber auch andere Elektrofahrzeuge werden immer beliebter. Aus diesem Grund haben wir bereits letztes Jahr unser Warenangebot um Elektroroller erweitert. Wir hatten eine so große Resonanz, dass wir jetzt unseren Schwerpunkt auf Elektroroller legen werden.

02.08.2011

Elektromobilität in München

Die Unternehmensberatung h&z stattet alle Mitarbeiter mit emco Elektrorollern aus / Entscheidung für Markenqualität, Nachhaltigkeit und Fahrvergnügen mehr

18.07.2011

Fernsehauftritt bei KabelEins

Der Fernsehsender KabelEins testete in seiner Reihe "Abenteuer Leben Täglich wissen" Elektroroller, als Experte ist Herbert Frischmann zu sehen.

Hier können Sie den ganzen Beitrag ansehen

02.05.2011

Plakatwerbung

Am S-Bahnhof Neuaubing haben wir im Juni, Juli, August und September für 10 Tage ein Werbeplakat.

13.02.2011

IMOT 2011

Auf der IMOT stellen wir am Stand 611 "IMOT E-Bike-Sondershow" aus.

Der Stand befindet sich in Halle 6 - Atrium über Halle 4.

08.02.2011

HARTJE

Wir sind jetzt Vertriebspartner der Firma HARTJE

05.02.2011

V-Rider

Letzte Woche haben wir den V-Rider E2Go in unser Sortiment aufgenommen. Damit können wir einen bezahlbaren E-Roller mit einem Li-Ionen-Akku anbieten.

17.01.2011

2011 werden wir unsere Angebotsvielfalt deutlich erweitern

Wir sind nun Vertragshändler der Marken Ebretti, Govecs und InnoScooter. Im März werden die Vorführmodelle bei uns eintreffen, die Sie dann gerne ausprobieren dürfen. Einen ersten Eindruck können Sie sich auf den jeweiligen Homepages verschaffen, den Link finden Sie hier:

02.10.2010

Unser Vorführmodell (eSpire) wurde geliefert und Sie können eine Probefahrt vereinbaren. Unbedingt mitzubringen sind ein gültiger Personalausweis und der Führerschein Klasse M. Übrigens alle Führerscheine außer Klasse L und S beinhalten die Klasse M.

21.09.2010

Erweiterung unserer Produktpalette

Wir haben den eSpire von 3Element in unser Angebot aufgenommen und können Ihnen damit ein Spitzenprodukt aus dem Bereich Elektrozweiräder anbieten.

 

Diese Woche wird unser Vorführmodell geliefert und Sie können es direkt erleben.

30.08.2010

Geschafft!

Unsere Homepage ist seit heute (30.08.2010 / 23:00 Uhr) online. Hier erfahren Sie alles zu unserem Geschäft und unseren Leistungen. Für weitere Informationen können Sie über das Kontaktformular mit uns in Verbindung treten oder uns eine Email senden. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

eBike Frischmann

Inhaber: Marius Frischmann

Sirius Gewerbepark

Brunhamstr. 21

Haus 203/1

81249 München



Tel.: 089 / 88 56 68 65

Fax: 089 / 87 18 19 30

Email: info@ebike-frischmann.de

Internet: www.ebike-frischmann.de

Öffnungszeiten

Mo  14:00-18:00 
Di   14:00-18:00
Mi Ruhetag  
Do  14:00-18:00 
Fr  14:00-18:00
Sa  13:00-15:00

Reparaturannahme außerhalb der Geschäftszeiten: Fahrzeuge einfach vor dem Laden abstellen und den Schlüssel beim Pförtner abgeben. Die Pforte ist 24 Stunden besetzt.